Versandkosten

Versandkosten Deutschland


Garten-Strandkörbe liefern wir deutschlandweit frachtfrei - lediglich eine Transportkostenpauschale für Verpackung, Versicherung und Palette in Höhe von 49 Euro wird berechnet. Bei allen anderen Produkten ab einem Warenwert von 600,00 Euro liefern wir ebenso deutschlandweit versandkostenfrei. Natürlich kann jeder Artikel auch (nach vorheriger Absprache) in unserem Lager mit großer Ausstellung in Gersthofen b. Augsburg kostenfrei abgeholt werden.

 
Auftragswert  Frachtkosten
 von 0,01 Euro bis 50,99 Euro 4,90 Euro
 von 51,00 Euro bis 200,99 Euro 10,00 Euro
 von 201,00 Euro bis 400,99 Euro 20,00 Euro
 von 401,00 Euro bis 599,99 Euro 30,00 Euro
 ab 600,00 Euro  Versankostenfrei


Versandkosten Österreich
Für Lieferungen nach Österreich berechnen wir unabhängig vom Bestellwert pauschal 30,00 Euro pro Bestellung. Für Strandkörbe fällt zusätzlich die Transportkostenpauschale von 49,00 Euro an.

Versandkosten Niederlande
Für Lieferungen in die Niederlande berechnen wir unabhängig vom Bestellwert pauschal 40,00 Euro pro Bestellung. Für Strandkörbe fällt zusätzlich die Transportkostenpauschale von 49,00 Euro an.

Versandkosten Belgien und Luxemburg
Für Lieferungen nach Belgien und Luxemburg berechnen wir unabhängig vom Bestellwert pauschal 70,00 Euro pro Bestellung. Für Strandkörbe fällt zusätzlich die Transportkostenpauschale von 49,00 Euro an.

Der Versand erfolgt, je nach Größe und Gewicht des Artikels, per DHL-Versand, GLS-Versand oder Speditionslieferung. Bei Speditionslieferung wird vorher durch die Spedition telefonisch avisiert.

Lieferfrist

Die Lieferfrist für Lieferungen innerhalb Deutschlands wird auf der jeweiligen Angebotsseite angegeben. Der Beginn der Lieferfrist bestimmt sich (abhängig von der gewählten Zahlungsart) wie folgt:

- Bei Vorkasse, Sofortüberweisung oder PayPal beginnt die Lieferfrist einen Tag nach Zahlungsanweisung.

- Bei allen anderen Zahlungsarten beginnt die Frist einen Tag nach der Bestellung.

Fällt der Fristbeginn oder das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen gesetzlichen Feiertag, so verschieben sich Fristbeginn bzw. Fristende auf den folgenden Werktag.

 

Für Lieferungen außerhalb Deutschlands erhöhen sich die Lieferfristen grundsätzlich um 5 Werktage.

nach oben